Home Sport Der Verein Mitgliedschaft Gaststätte Termine

Sportliches Schießen geht nur in Verbindung mit einem hohen Sicherheitsniveau.  Das Einhalten aller Sicherheitsaspekte  ist die Grundvoraussetzung um sich am Schießstand zu bewegen. Der Schützenverein Hofheim schießt nach den Regeln des Deutschen Schützenverbandes.


Bei uns  können folgende Disziplinen geschossen werden:


Der Bogenstand ist wieder ein fester Bestandteil unseres Angebotes .


Bei Fragen  wenden Sie sich bitte an unseren Bogenwart und Wirt Herrn Christian Niddu.

Fallscheibe

Seit Mitte 2014 gehören zwei Fallscheibenanlagen für KK und GK zum festen Bestand des Hofheimer Schützenvereins.



Schießtraining in Hofheim


Montag, 17:30 Uhr Luftgewehr Jugend, ab 19:00 Uhr Luftpistole 2. Mannschaft und ab 20:00 Uhr Luftpistole 3. Mannschaft

Dienstag, 18:00 Uhr Luftgewehr Mannschaft, ab 19:00 Uhr Luftpistole Erwachsene


Das Training dauert jeweils eine Stunde.


Unter fachlicher Anleitung werden Grundlagen, erforderliche Korrekturen und interessante Trainingsübungen angeboten.

Letzte Aktualisierung: 29 Mai 2017

Erwachsenentraining Sportpistole Kaliber .22/Großkaliber - Vorbereitung auf die praktische Sachkundeprüfung


Die erfolgreiche Sachkundeprüfung ist ein Bestandteil der Ausbildung um eine eigene Waffenbesitzkarte (WBK) zu beantragen.  


Ab sofort steht unseren erwachsenen Neu-Schützen ein erfahrener Sportschütze zur Verfügung, der die Grundlagen Sportpistole/Großkaliber vermittelt. Die Grundlagen Luftpistole wurden erfolgreich im ersten Schritt durch das Training Luftpistole vermittelt und können angewendet werden.


Trainingszeiten:

Immer Dienstags ab 19:00 Uhr.  Ansprechpartner ist Mario Jeschke (Telefon 0176 39543992).

Das Training findet nur nach telefonischer Absprache statt, da für das Training die entsprechenden Waffen/Munition mitzubringen sind.


Während der Schulferien findet kein Trainingsbetrieb statt.